header

FV Würmersheim II - FC Frankonia Rastatt 0:5 (0:3)

Sponsor Dr.Windows

Frankonia betreibt Wiedergutmachung

28.04.2019

Mit einem alles in allem überzeugenden und souveränen 5:0-Erfolg beim FV Würmersheim hat sich der FCF für die Niederlage von letzter Woche rehabilitiert und sich im Aufstiegsrennen zurück gemeldet.

Die Gäste agierten vom Start weg druckvoll und suchten den direkten Weg zum Tor, den sie in der siebten Minute dann auch zum ersten Mal fanden: Slavic köpfte eine Ecke von Jovanovic zur frühen Führung ein. Nur fünf Minuten später versenkte Zeqiri eine Flanke von Kopton zum zweiten Treffer für die Gäste.

Danach passierte allerdings etwas, das wir schon von letzter Woche kannten. Mit der scheinbar sicheren Führung im Rücken ließen die Frankonen etwas nach und boten Würmersheim die Chance, ins Spiel zu finden. Der Anschlusstreffer war in dieser Phase ebenso möglich wie das 0:3, denn der FCF ließ einige Konterchancen ungenutzt. Kurz vor der Halbzeit sorgte Zeqiri mit seinem zweiten Treffer dann für die verdiente und beruhigende Halbzeitführung.

Nach dem Seitenwechsel entwickelte sich ein zerfahrenes Spiel, bei dem auf beiden Seiten nicht mehr viel passierte. Erst kurz vor dem Ende drehten die Frankonen nochmal auf: Kopton und Malovec besorgten die Treffer vier und fünf.

Tore:
0:1 Slavic (7.)
0:2 Zeqiri (12.)
0:3 Zeqiri (41.)
0:4 Kopton (83.)
0:5 Malovec (87.)

Am kommenden Sonntag erwartet der FC Frankonia den FC Neuweier.

 

Sponsoren


online sponsor

Autohausgruppe Geisser

online sponsor

 
 

Adresse

Jahnallee 21

76437 Rastatt

Tel: 07222 - 33 11 3


 
 
 

 
pk media

Design & Realisierung von pk media

100 JAHRE | 1912 - 2012

NÄCHSTES EVENT

Demnächst mehr.