header

SV Michelbach - FC Frankonia Rastatt 2:4 (1:2)

Sponsor Dr.Windows

12. Sieg im 14. Spiel

11.11.2018

Auch die formstarken Michelbacher konnten die Frankonen am vergangenen Sonntag nicht stoppen. Unser Team tat sich allerdings zunächst schwer und leistete sich zu viele leichte Ballverluste, die Hausherren erwischten dagegen den besseren Start und gingen in der 13. Minute durch Öztemiz in Führung.

Danach aber übernahm der FCF so langsam aber sicher das Kommando und kam in der 41. Minute zum Ausgleich: Jovanovic zirkelte einen Freistoß aus dem Halbfeld auf den Kopf von Ahmic, der das Spielgerät in den Torwinkel beförderte. Kurz darauf hat Jovanovic auch schon die Führung auf dem Fuß, verfehlt allerdings das leere Gehäuse. Weil Dinges in der 45. Minute auf Vorlage von Ahmic besser zielte, wurde das Spiel aber trotzdem noch vor der Pause gedreht.
Nach dem Seitenwechsel wollte Michelbach den Ausgleich in Angriff nehmen, doch schon der erste Konter der Frankonen saß: Ahmic bediente den mit nach vorne geeilten Theo Huber, der das 1:3 besorgte.
In der Folge warf Michelbach alles nach vorne, konnte aber nicht mehr wirklich gefährlich werden. Auf der anderen Seite versäumte es der FCF, bei seinen Gegenstößen das Ergebnis weiter auszubauen und früh den "Deckel drauf" zu machen.
Zehn Minuten vor Schluss nutzte Bajdechi eine Unaufmerksamkeit in der Hintermannschaft des FCF zum Anschlusstreffer, doch bereits im direkten Gegenzug machte Kolar auf Vorlage von Jovanovic die aufkeimenden Hoffnungen der Michelbacher umgehend wieder zunichte.

Ein ganz besonderer Gruß und Dank geht an unsere mitgereisten Schlachtenbummler, die das Team wirklich sensationell unterstützt haben. Auch die zweite Mannschaft war trotz der ärgerlichen Spielabsage vor Ort.

Am kommenden Sonntag empfangen wir den SV Waldprechtsweier am heimischen Schwalbenrain.

 

Sponsoren


online sponsor

Autohausgruppe Geisser

online sponsor

 
 

Adresse

Jahnallee 21

76437 Rastatt

Tel: 07222 - 33 11 3


 
 
 

 
pk media

Design & Realisierung von pk media

100 JAHRE | 1912 - 2012

NÄCHSTES EVENT

Demnächst mehr.