header

FC Frankonia Rastatt - FV Iffezheim 1:5 (1:1)

Sponsor Dr.Windows

Frankonen deutlich unter Wert geschlagen

29.07.2018

Bezirkspokal, 1. Runde: FC Frankonia Rastatt - FV Iffezheim 1:5 (1:1)

Frankonen deutlich unter Wert geschlagen

In der ersten Runde des Bezirkspokals kam der FCF am Sonntag gegen den A-Ligisten FV Iffezheim mit 1:5 unter die Räder. Was sich nach einer glasklaren Angelegenheit anhört, war aber tatsächlich über weite Strecken eine ausgeglichene Partie, in der die Frankonen trotz 55 Minuten in Unterzahl ordentlich dagegen hielten.

Frankonia bemühte sich vom Anpfiff weg um Spielkontrolle, machte allerdings viele Fehler und leistete sich zu viele leichte Ballverluste. Gözel brachte die Gäste nach 9 Minuten in Führung, die Meyer in der 28. Minute mit einem listig ausgeführten Freistoß egalisierte.

In der 35. Minute wehrte Frankonen-Keeper Czimenga einen Heber mit der Hand ab - dummerweise knapp außerhalb des Strafraums, was die unvermeidliche rote Karte zur Folge hatte. Frankonia gab sich davon allerdings unbeeindruckt, spielte munter weiter und wäre mit dem Pausenpfiff beinahe in Führung gegangen - doch der Schuss von Mike Huber prallte von der Unterkante der Latte zurück ins Feld.

Etwas besser zielte der Iffezheimer Emrich, der die Gäste in der 50. Minute per Freistoß wieder in Front brachte. Frankonia blieb auch danach bemüht, konnte aber das Tor der Gäste nicht mehr entscheidend gefährden. In der Schlussviertelstunde wurden die Beine schwer und die Gäste legten mit Emrich, Heitz und Gözel noch drei weitere Treffer nach.

 

Sponsoren


online sponsor

Autohausgruppe Geisser

online sponsor

 
 

Adresse

Jahnallee 21

76437 Rastatt

Tel: 07222 - 33 11 3


 
 
 

 
pk media

Design & Realisierung von pk media

100 JAHRE | 1912 - 2012

NÄCHSTES EVENT

Demnächst mehr.