header

FV Rauental - FC Frankonia Rastatt 2:1 (2:0)

Sponsor Dr.Windows

Anschlusstreffer kommt zu spät

Auch am zweiten Spieltag der Kreisliga B gab es für den FCF eine knappe, unter dem Strich aber verdiente Niederlage beim FV Rauental. Die Gastgeber, die im Vorjahr denkbar knapp den Aufstieg verpassten und auch in diesem Jahr wieder zu den Favoriten zählen, begannen mit viel Druck.

Die Führung in der 23. Minute resultierte allerdings aus einem "Elfmetergeschenk" der Frankonen, knapp zehn Minuten später fiel bereits das 2:0. Mit diesem Ergebnis endete die erste Halbzeit, die der FCF fast komplett verschlafen hatte.

Das änderte sich nach dem Seitenwechsel. Frankonia hatte nun mehr vom Spiel, man kam jedoch meist nur bis an die Strafraumgrenze. In den letzten 20 Minuten wurde es dann nochmals lebendig: Erst verpasste es Rauental, mit dem zweiten Strafstoß das entscheidende 3:0 zu erzielen, dann hatte der FCF in der 80. Minute die Riesenchance auf den Anschluss, den Rauentals Torwart Herrr allerdings mit einer Glanzleistung verhinderte.

In der Nachspielzeit schaffte Andi Wörner doch noch das 2:1, aber da war es bereits zu spät, um daraus noch Kapital zu schlagen.
 

Sponsoren


online sponsor

Elektrotechnik Dotzauer

online sponsor

Schmid Schnitt

 
 

Adresse

Jahnallee 21

76437 Rastatt

Tel: 07222 - 33 11 3


 
 
 

 
pk media

Design & Realisierung von pk media

100 JAHRE | 1912 - 2012

NÄCHSTES EVENT

Demnächst mehr.